Home

Schlank wie eine Dattelpalme ist dein Wuchs, und deine Brüste gleichen ihren vollen Rispen. Auf die Palme will ich steigen, ihre süssen Früchte pflücken“ (Hohelied 7,7-8)

Was da wohl der theologische Gehalt ist. ROFL..

Gott hat auch Brüste, den Hintern, den Schwanz, die Eier und die Hüften geschaffen.  Es ist an der Zeit dass die Bibel den trockenen, langweiligen, kraftlosen, saftlosen Konzilschristen zu rauben. Sie haben den Schatz in eine Festung aus Paragraphen und toten Büchern gesteckt, bewacht vom Titan der Langweile und Trägheit. Es ist eine Falle!

Hmm, man sollte vielleicht einen Sexfilm über das Hohelied der Liebe drehen.

Templarii

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s