Home

Anbei ein toller Kommentar von „Graue Eminenz“ im PI-News Kommentarbereich zu den üblichen Vorwürfen die Kirche hätte lange Zeit behauptet die Erde sei eine Scheibe:

http://www.pi-news.net/2012/04/die-osterfeierlichkeiten-beginnnen/#more-248191

„Neulich musste ich auf PI einen Beitrag lesen (kein Leserkommentar!), der das übliche vulgäratheistische Gewäsch nachplapperte, die Kirche hätte Jahrhunderte nicht anerkannt, dass die Erde keine Scheibe wäre.
.
Dazu ist festzustellen, dass die Kirche eine kugelähnliche Gestalt der Erde nie bestritten hat. Desweiteren haben kirchliche Astronomen den heute noch gültigen Kalender geschaffen (Gregorianischer Kalender) und dessen Exaktheit ließ sich nur berechnen, wenn man die Planetenbahnen um die Sonne richtig berechnen konnte.
.
Obwohl auch die Vulgäratheisten auch eben diesen Gregorianischen Kalender benutzen, plappern Sie aber — z.B. auch auf PI — stets artig nach, dass die Kirche nicht wahr haben wollte, dass die Erde sich um die Sonne dreht und nicht andersherum (Fall Galilei). Der Witz: Der Gregorianische Kalender wurde 1582 eingeführt und der Prozess gegen Galilei fand 1633 statt!!! ;-)
.
Das Schmankerl: Die kirchlichen Astronomen konnten im Gegensatz zu Galilei die richtigen Bahnen der Planeten berechnen — Galilei ging von Kreisbahnen aus; während es tatsächlich Ellipsen sind.
.
Aber jede Wette, dass schon Morgen wieder ganz großartige “Selberdenker” daher kommen und den üblichen Quatsch der Vulgäratheisten über den Fall Galilei aufsagen. Tatsächlich aber kennen sie das Datum, wissen von Schaltjahren, usw.. Ein Mausklick genügte, um festzustellen, dass ihr “Selberdenken” also schlicht ein Selbstbetrug ist.“

Ja so geht es mir auch, man lernt und lernt und lernt und lernt.. Und alle Lügen zerfallen innerhalb von wenigen Augenblicken – das man erstmal in der Freiheit herumstolpert.

Templarii

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Kirche und die Erdkugel

  1. Pingback: Die Erde dreht sich um die Sonne – das wussten die Päpste damals « Neue Reconquista

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s